Die Erfolge einer Kampagne messen

Der Erfolg Ihrer Kampagne lässt sich anhand von Verkäufen und Kontaktaufnahmen präzise messen. Für eine erfolgreiche Messung müssen Sie zuerst festlegen worauf der Schwerpunkt Ihrer Kampagne liegen soll. Schwerpunkte können sein:

  • Verkäufe ("Leads") steigern
  • Traffic steigern
  • Marke bekannter machen
  • Aktionen steigern

"Leads" - also Verkäufe oder Kontaktaufnahmen können mit Conversion Tracking präzise gemessen werden. Mit diesem Tool finden Sie heraus wie leistungsstark Ihre jeweiligen Anzeigen und Keywords sind. Diese können Sie dann entsprechend ihrer Effizienz anpassen. Ihr Unternehmen kann so erfassen welches Keyword den Kunden auf die Website geführt hat. Eine für das Unternehmen lohnenden Aktion (Conversion) kann z.B. eine Anmeldung oder ein Newsletterabo sein.

Anhand der Ergebnisse können Sie Ihr Budget erfolgreich einsetzen. Sie investieren in die effizienten Keywords  und steigern dadurch Ihren ROI (Return of Investment). Der ROI ist das Verhältnis der Kosten zum Gewinn. Ihr Unternehmen sieht anhand des ROI ob sich die Investition in die Kampagne gelohnt hat.

Wollen Sie den Bekanntheitsgrad einer Marke steigern empfiehlt es sich die Conversion - Daten auf den Schwerpunkt der Seitenaufrufe zu legen. Um den Traffic auf der Website zu erhöhen müssen die Klicks und CTR (Click-through-Rate, Klickrate) gesteigert werden. Die Klickrate bekommen Sie aus der Anzahl von Klicks auf Ihre Anzeige geteilt durch die Anzahl der Anzeigenschaltungen. Diese werden auch Impressionen genannt.

Für eine erfolgreiche Kampagne empfiehlt es sich die Conversion-Daten dauerhaft zu überwachen und anzupassen. Nur so können Sie das gewünschte Ziel erreichen.

Nutzen Sie unser Fachwissen um erfolgreich Ihre Ziele zu erreichen und vereinbaren Ihre kostenlose Erstberatung.